petersarlandhassingFeller-neuLindnera0207judith-und-me2lSeminoRossiwildecker_herz1 nic
Samstag, 11. Juni 2016


Wir bedanken uns Herzlichst bei Chefredakteur Dirk Borth, stellvertretender Chefredakteur Thomas Kröger und Herrn Michael Lieb für diesen schönen Bericht
 
Freitag, 3. Juni 2016

Sa, 04.05. - 8.00 Uhr - Traumparade / Traumtreff

Eine lebende Legende – der Kultstar Heino im Traumtreff mit Schlagerfee Miriam Wilbert-Schunke

Er ist Kult! 98% aller Bundesbürger kennen ihn! Er und seine blonden Haare und die dunkle Brille wurden zu seinem Markenzeichen. Wenn man an Heino denkt, hat man direkt seine Hits und Evergreens im Ohr wie „Caramba, Caracho ein Whiskey“, „Die schwarze Barbara“ oder „Schwarzbraun ist die Haselnuss“. Ein jeder kann diese Lieder mitsingen.

Heino hat es geschafft, die brachliegende Volksmusik wieder in Schwung zu bringen. Niemand hat sich um das deutsche Liedgut so verdient gemacht wie er. Sein Erfolgsgeheimnis? „Bescheidenheit, Fleiß und nochmals Fleiß!“ Vor allem aber ist er, während seiner langjährigen Sängerkarriere, sich und dem deutschen Volkslied immer treu geblieben.

Es bedeutet ihm unglaublich viel, das junge mit dem älteren Publikum zu vereinen. Ganz gleich ob er früher mit seinen Volksliedern oder Kirchentourneen unterwegs war, oder jetzt als Rocker, er trifft immer genau den Geschmack des Publikums und der seiner Fans.

Diese begleiten Heino schon sehr lange auf seinem Weg. Was er im Laufe seines Lebens erlebt hat und welche Kapitel ihm dabei besonders wichtig waren, verrät er in seinem Buch „Heino – mein Weg“ und im Interview mit Schlagerfee Miriam Wilbert-Schunke im „Traumtreff“ nach den 9.00 Uhr-Nachrichten – deswegen wird die „Traumparade“ auf 8.00 Uhr vorgezogen.

Wir bedanken uns Herzlichst bei Herrn Albert Hirsmüller für diesen schönen Bericht 

 
Mittwoch, 1. Juni 2016
Ankündigung zur Traumparade und dem Traumtreff am 04.06.2016 auf Radio Okerwelle

 

Eine lebende Legende – der Kultstar Heino im Traumtreff
auf Radio Okerwelle mit Schlagerfee Miriam Wilbert-Schunke


Er ist Kult! 98% aller Bundesbürger kennen ihn! Er und seine blonden Haare und die dunkle Brille wurden zu seinem Markenzeichen. Wenn man an Heino denkt, hat man direkt seine Hits und Evergreens im Ohr wie: „Caramba, Caracho ein Whiskey“, „Die schwarze Barbara“ oder „Schwarzbraun ist die Haselnuss“. Ein jeder kann diese Lieder mitsingen. Heino hat es geschafft, die brachliegende Volksmusik wieder in Schwung zu bringen. Niemand hat sich um das deutsche Liedgut so verdient gemacht wie er. Sein Erfolgsgeheimnis? „Bescheidenheit, Fleiß und nochmals Fleiß!“ Vor allem aber ist er, während seiner langjährigen Sängerkarriere, sich und dem deutschen Volkslied immer treu geblieben.
Es bedeutet ihm unglaublich viel das junge mit dem älteren Publikum zu vereinen.



Ich kenne kaum einen Künstler der so Vielseitig ist wie Heino, sagt die Peiner Moderatorin Miriam Wilbert-Schunke
. Denn ganz gleich ob er früher mit seinen Volksliedern oder Kirchentourneen unterwegs war, oder jetzt als Rocker.
Er trifft immer genau den Geschmack des Publikums und der seiner Fans.
Diese begleiten Heino schon sehr lange auf seinem Weg. Was er im Laufe seines Lebens erlebt hat und welche Kapitel ihm dabei besonders wichtig waren, verrät er in seinem Buch „Heino – mein Weg“ und im Interview mit der Schlagerfee
Miriam Wilbert-Schunke. Mira
, so der Kosename der Peiner Moderatorin weiß, dass es auch im Leben von Heino viel zu Feiern gab, so zum Beispiel
sein 60-jähriges Bühnenjubiläum oder 50 Jahre Heino. Diese Zahlen sind Rekordverdächtig, und es entstanden seit dieser Zeit mehr als 1000 Lieder.



Ihr erstes Lied trug den Namen „Tausendmal möchte ich Dich küssen“. Und über 1000 mal hat sie ihn auch schon geküsst, die Rede ist von der Liebe seines Lebens, seiner Hannelore. Am 03.04.2016 feierten sie ihren
37. Hochzeitstag und wer die Beiden kennt, weiß sie sind ein absolutes Traumpaar. Traumhaft ist auch die Karriere des Superstars Heino, denn im Laufe der Jahrzehnte erhielt er unglaublich viele Preise und Auszeichnungen wie z.B. der Golden Star der USA, die Krone der Volksmusik für sein musikalisches Gesamtwerk und einmal für sein Lebenswerk, mehrfach die goldene Europa, die Hermann-Löns Medaille, die goldene Eins, die goldene Stimmgabel, den Löwen von Radio Luxemburg, die goldene Liederharfe, das Edelweiß, den Bambi, den Brisant Brillant für sein Lebenswerk und zahlreiche Gold und Platinplatten
.



Was ihm diese Preise bedeuten und was er bei seinen gigantischen Verkaufszahlen von über 50 Millionen Tonträgern empfindet, verrät er der Schlagerfee Miriam Wilbert-Schunke im großen Portrait: Traumtreff auf Radio Okerwelle am Samstagmorgen in der Zeit von 9.00 bis 10.00 Uhr. Wegen des großen Portraits über den Kultstar Heino wird die Traumparade, die Schlagerhörerhitparade mit Miriam Wilbert-Schunke eine Stunde vorgezogen. Diese hören sie dann von 08.00 bis 09.00 Uhr. Wir wünschen Ihnen viel Vergnügen!

 

 
Montag, 23. Mai 2016


Wir bedanken uns Herzlichst bei Chefredakteur Dirk Borth, stellvertretender Chefredakteur Thomas Kröger und Herrn Michael Lieb für diesen schönen Bericht
 
Freitag, 13. Mai 2016

Ankündigung für den 14.05.2016  zu 19 Jahre Radio Okerwelle

 

19 Jahre Radio Okerwelle und 19 Jahre Traumzeit und Traumparade mit der Peiner Schlagerfee

Miriam Wilbert-Schunke

 

Am 01.05.1997 war es soweit und Radio Okerwelle feierte den Sendestart. Nach der Sendestart-Party, die so bunt und so abwechslungsreich war, wie das Programm von Radio Okerwelle ist, folgte die erste Musikmagazinsendung im Programm und das war die Traumzeit mit der Peiner Moderatorin Miriam Wilbert, heute

Miriam Wilbert-Schunke.

 

In der Traumzeit finden die Hörer die Zeit zum Träumen mit tollen Schlagern und hervorragenden Künstlern. Dabei erfährt man immer viel Wissenswertes über die Interpreten. Nach dieser Sendung folgt dann die Traumparade. Die Traumparade ist eine Musikparade im volkstümlichen und modernen deutschen Schlagerbereich.

Zu den aktuellen Hits und den Klassikern gab und gibt es auch immer viele Informationen über die Stars der Branche. Diese gaben der Schlagerfee Miriam Wilbert-Schunke auch von Anfang an die Möglichkeit viele Titel, die sich dann als absolute Hits entpuppten mit einer Rundfunkpremiere vorzustellen. Doch dessen nicht genug oftmals fand sich die Cremé de la Cremé höchstpersönlich im Studio ein, um Ihre Alben zu präsentieren. Zum Beispiel gab es die Rundfunkpremiere von dem erfolgreichen Künstler Semino Rossi, ebenso wie von dem charmanten Moderator der ARD Sendung Maxi Arland, der auch mit seinen Hits immer wieder Ohrwürmer erzielt.

 

Im Studio waren stets auch Ihre Publikumslieblinge zu Gast, die seit vielen Jahren ein wichtiges Wörtchen in der Branche mit zu sprechen haben, wie zum Beispiel ihr Idol Patrick Lindner, der Entertainer Semino Rossi, Uwe Busse, Judith und Mel, Florian Silbereisen, Marianne und Michael, die Wildecker Herzbuben, Stefanie Hertel, Stefan Mross uvm.. Die Traumparade wurde von den Hörern gefeiert, denn sie ist die Schlager-Hörer-Hitparade in Niedersachen. Zudem ist die Sendung dem Musikmediendienst, dem Hitservice und Epos angeschlossen. Gemeinsam werden mit anderen Stationen die Top 40 des deutschen Schlagers ermittelt.

 

Dass der Schlager auch hier in Peine gefeiert wird, konnte man immer wieder erleben, wenn die Traumparade on Tour ging. Ganz egal ob in Braunschweig oder aber in Peine im Schützenhaus oder aber beim jährlichen Stadtfest und der Traumparade beim Peiner Eulenmarkt auf der großen PAZ-Bühne auf dem Marktplatz gab es immer frenetischen Applaus und eine Zugabe nach der Anderen. So war die Traumparade im vergangenen September auch wieder die erfolgreichste Veranstaltung beim 3. Tägigen Stadtfest: Eulenmarkt. Zu Gast waren diesmal der Publikumsliebling Hansi Süssenbach, das Erfolgsduo Judith und Mel und der Entertainer Patrick Lindner. Diese Erfolge zeigen auch der Moderatorin und Organisatorin der Sendungen und Veranstaltungen

Miriam Wilbert-Schunke, dass sie alles richtiggemacht hat.

 

So folgten auch die beliebtesten und erfolgreichsten Stars ihren Einladungen zu den Events wie zum Beispiel: Patrick Lindner, Die Wildecker Herzbuben, Maxi Arland, Uta Bresan, Gerladiné Olivier, Olaf Berger, Bernd Clüver,

Gaby Baginsky, Axel Becker, Bata Illic uvm.

Natürlich lassen es sich die Superstars nicht nehmen Radio Okerwelle und der Peiner Moderatorin, die auch selbst das Konzept zu den Sendungen entwickelte, zu dem 19. Geburtstag von Radio Okerwelle und den Sendungen Traumzeit und Traumparade zu gratulieren. Mit Miriam werden also viele prominente Stars, wie die Senkrechtstarterin Vanessa Mai und der Entertainer Florian Silbereisen feiern. Deswegen zieht die Schlagerfee an diesem Tag auch die Wertungshitparade die Traumparade vor und sendet diese von 8.05 bis 9.00 Uhr. Von 9.05 bis 10.00 Uhr gibt es dann die Jubiläumssendung zum 19. Geburtstag. Dabei blickt Miriam auf die vergangenen Jahre zurück.

 

Außerdem nehmen sich ihre Freunde, das Erfolgsduo Judith und Mel, die Zeit um Radio Okerwelle und ihrer Freundin „Mira“ so der Kosename der beliebten Schlagerfee LIVE am Telefon, zum 19. Geburtstag von Radio Okerwelle und der Traumzeit und der Traumparade zu gratulieren. Mit Judith und Mel, feierte Miriam im vergangen Jahr auch den Hattrick bei der Liveveranstaltung der Traumparade beim Peiner Eulenmarkt. Und obwohl die Erfolgsgiganten Judith und Mel 15-Fach Platin erhielten für Ihren heutigen Evergreen „Land im Norden“ sind die beiden Publikumslieblinge immer Bodenständig geblieben. Für die großen Sympathieträger aus Oldenburg gibt es dieses Jahr auch ein besonderes Jubiläum zu feiern: 30 Jahre Judith und Mel. Was sie zum Jubiläum geplant haben, verraten die beiden Nordlichter ihrer Freundin Mira live im Telefoninterview.

 

Auch Wilfried Gliem, die eine Hälfte der Wildecker Herzbuben lässt es sich nicht nehmen zu diesem besonderen Anlass von Radio Okerwelle Glück zu wünschen. Sie waren schon oft Live im Studio bei Miriam zu Gast oder bei der Live-Show der Traumparade auf dem Peiner Eulenmarkt. Was sie mit Radio Okerwelle und mit Miriam Wilbert-Schunke verbindet, dass verrät Ihnen Wilfried Gliem im Live-Telefon-Interview. Die Wildecker Herzbuben verkauften über 30 Millionen Tonträger mit ihrem Kultschlager „Herzilein“ und dabei sind die beiden wirklich herzlich geblieben, davon können Sie sich selbst gerne überzeugen.

 

Feiern Sie also mit wenn es heißt 19 Jahre Radio Okerwelle und 19 Jahre Traumzeit und Traumparade. Das bedeutet für die Schlagerfee Miriam Wilbert-Schunke über 800 Sendungen im Programm von Radio Okerwelle, dieses große Jubiläum wurde ja mit den Stars der Branche, dem Publikumsliebling Semino Rossi, dem Traumduo Judith und Mel und dem Entertainer Patrick Lindner live am 05.04.2014 bei Radio Okerwelle im Programm gefeiert. Radio Okerwelle, die PAZ, SMAGO, und der Hitservice berichteten.

 

Jetzt feiert Miriam den 19. Geburtstag von Radio Okerwelle und Ihren Sendungen: Traumzeit, Traumparade und Traumtreff. Seien Sie dabei und erleben Sie zwei traumhafte Sendestunden, natürlich nur im Programm von Radio Okerwelle.

 

Wir wünschen viel Vergnügen und haben dabei den Wunsch: Bleiben Sie uns treu!

 
Mehr …