petersarlandhassingFeller-neuLindnera0207judith-und-me2lSeminoRossiwildecker_herz1 nic
Dienstag, 23. August 2016
wilbert3
Wir bedanken uns Herzlichst bei Herrn Albert Hirsmüller für diesen schönen Bericht
 
Freitag, 12. August 2016

Sa, 13.08. - 8.00 Uhr - Traumparade / 900. Sendung (2 Std.)

Eine der ersten Sendungen zum Start von Radio Okerwelle am 1. Mai 1997 war die Traumparade, die Hitparade im volkstümlichen und modernen deutschen Schlagerbereich. Zu den aktuellen Hits und den Klassikern gab und gibt es auch immer Wissenswertes über die Stars der Branche.

Diese gaben Schlagerfee Miriam Wilbert - heute Miriam Wilbert-Schunke - von Anfang an die Möglichkeit, viele Titel, die sich dann als absolute Hits entpuppten, bei Radio Okerwelle mit einer Rundfunkpremiere vorzustellen, und immer wieder fand sich die Cremé de la Cremé des Genres höchstpersönlich im Studio ein, um Ihre Alben zu präsentieren. Zum Beispiel gab es die Rundfunkpremiere vom damals noch unbekannten, heute erfolgreichen Publikumsliebling Semino Rossi, oder vom charmanten Moderator und Entertainer Maxi Arland.

Im Studio waren stets auch Ihre Publikumslieblinge zu Gast, die seit vielen Jahren ein wichtiges Wörtchen in der Branche mit sprechen, wie zum Beispiel Miriams Idol Patrick Lindner, der Entertainer Semino Rossi, Uwe Busse, ihre Freunde Judith und Mel, der Entertainer Florian Silbereisen, das Erfolgsduo Marianne und Michael, Miriam Freunde die Wildecker Herzbuben, Stefanie Hertel, Stefan Mross uvm..

Dass der Schlager auch in Peine gefeiert wird, konnte man immer wieder erleben, wenn die Traumparade on Tour ging. Ganz egal, ob in Braunschweig oder aber in Peine im Schützenhaus oder beim Peiner Eulenmarkt auf der großen Bühne auf dem Marktplatz, immer gab es frenetischen Applaus und eine Zugabe nach der anderen.

Diese Erfolge zeigen auch der Moderatorin und Organisatorin der Sendungen und Veranstaltungen Miriam Wilbert-Schunke, dass sie alles richtig gemacht hat. So folgten auch die beliebtesten und erfolgreichsten Stars ihren Einladungen zu den Events wie zum Beispiel: Die Wildecker Herzbuben, Maxi Arland, Uta Bresan, Eberhart Hertel, Gerladiné Olivier, Olaf Berger, Bernd Clüver, Axel Becker, Feller und Feller, Gaby Baginsky, Bata Illic, Judith und Mel, Patrick Lindner…

Wenn Sie wissen möchten, welche Künstler bei der 12. Traumparade am 11.09. in der Zeit von 15.30 Uhr bis 18.00 Uhr beim Peiner Eulenmarkt auf dem historischen Marktplatz auf der Bühne sein werden, dann schalten Sie die  900. Sendung der Traumparade, denn da werden ein paar Geheimnisse gelüftet.

Natürlich lassen es sich die Superstars auch nicht nehmen, der Moderatorin, die auch selbst das Konzept zu den Sendungen Traumzeit, Traumparade und Traumtreff entwickelte, zu gratulieren. Mit Miriam Wilbert-Schunke werden also viele prominente Stars feiern, wie Semino Rossi, Judith & Mel,  Florian Silbereisen, Heino und, und, und …

 
Freitag, 12. August 2016

Ankündigung für den 13.08.2016 zur 900. Sendung der Traumparade

 

Radio Okerwelle und Miriam Wilbert-Schunke

feiern ein großes Jubiläum,

die 900. Sendung der Traumparade

„DANKE FREUNDE“

 

Der Sendestart von Radio Okerwelle und der Traumparade war am 01.05.1997. Die Traumparade ist eine Musikparade im volkstümlichen und modernen deutschen Schlagerbereich. Zu den aktuellen Hits und den Klassikern gab und gibt es auch immer viel Wissenswertes über die Stars der Branche. Diese gaben der Schlagerfee Miriam Wilbert – heut Miriam Wilbert-Schunke auch von Anfang an die Möglichkeit viele Titel, die sich dann als absolute Hits entpuppten mit einer Rundfunkpremiere vorzustellen. Doch dessen nicht genug oftmals fand sich die Cremé de la Cremé höchstpersönlich im Studio ein, um Ihre Alben zu präsentieren. Zum Beispiel gab es die Rundfunkpremiere von dem erfolgreichen Künstler und Publikumsliebling Semino Rossi, ebenso wie von dem charmanten Moderator und Entertainer Maxi Arland. Beide Stars erzielten mit ihren Titeln immer wieder absolute Hits.

   

Im Studio waren stets auch Ihre Publikumslieblinge zu Gast, die seit vielen Jahren ein wichtiges Wörtchen in der Branche mit zu sprechen haben, wie zum Beispiel Miriams Idol Patrick Lindner, der Entertainer Semino Rossi, Uwe Busse, ihre Freunde Judith und Mel, der Entertainer Florian Silbereisen, das Erfolgsduo Marianne und Michael, Miriam Freunde die Wildecker Herzbuben, Stefanie Hertel, Stefan Mross uvm.

   

Die Traumparade wurde von den Hörern gefeiert, denn sie ist die Schlager-Hörer-Hitparade in Niedersachen. Zudem ist die Sendung dem Musikmediendienst, dem Hitservice angeschlossen.

 

Dass der Schlager auch in Peine gefeiert wird, konnte man immer wieder erleben, wenn die Traumparade on Tour ging. Ganz egal ob in Braunschweig oder aber in Peine im Schützenhaus oder aber beim jährlichen Stadtfest und der Traumparade beim Peiner Eulenmarkt auf der großen PAZ-Bühne auf dem Marktplatz gab es frenetischen Applaus und eine Zugabe nach der Anderen.

 

So war die Traumparade im vergangenen September, auch wieder die erfolgreichste Veranstaltung beim 3. Tägigen Stadtfest: Eulenmarkt. Zu Gast waren diesmal der Frauenschwarm Hansi Süssenbach, das Traumduo Judith und Mel und der Entertainer Patrick Lindner.

 

Im zweiten Jahr wurde die populäre Schlagershow der sympathischen Schlagerfee Miriam Wilbert-Schunke im Fernsehen von RTL Nord begleitet. Vor zwei Jahren begleiteten sie den Sunnyboy Norman Langen in der schönen Fuhsestadt Peine. Und im vergangenen Jahr wurde den Zuschauern verdeutlicht, warum sich Miriam Wilbert-Schunke für den Weg zum Radio entschied. Der Grund dafür war einzig und alleine ihr damaliges wie heutiges Idol PATRICK LINDNER. Deshalb war in dem Beitrag von RTL Nord auch zu sehen wie Patrick das Leben von Miriam prägte. Vom Schulmädchen zur Moderatorin und Redakteurin. Um Patrick zu zeigen, wie wichtig er auch noch heute für die sympathische Moderatorin ist, überreichte sie ihm 26 rote Rosen für 26. Jahre Fanliebe.

So gibt es seit 11. Jahren ein großartiges Feedback auf die Traumparade von Radio Okerwelle beim Peiner Eulenmarkt in der Zusammenarbeit mit Miriam Wilbert-Schunke und Peine Marketing.

 

Diese Erfolge zeigen auch der Moderatorin und Organisatorin der Sendungen und Veranstaltungen Miriam Wilbert-Schunke, dass sie alles richtig gemacht hat. So folgten auch die beliebtesten und erfolgreichsten Stars ihren Einladungen zu den Events wie zum Beispiel: Die Wildecker Herzbuben, Maxi Arland, Uta Bresan, Eberhart Hertel, Gerladiné Olivier, Olaf Berger, Bernd Clüver, Axel Becker, Feller und Feller, Gaby Baginsky, Bata Illic, Judith und Mel, Patrick Lindner uvm.

Wenn Sie wissen möchten, wer in diesem Jahr, zur 12. und legendären Traumparade am 11.09.2016 in der Zeit von 15.30 Uhr bis 18.00 Uhr nach Peine zum Peiner Eulenmarkt auf den historischen Marktplatz kommt, dann schalten Sie unbedingt zur 900. Sendung der Traumparade von 8.05 Uhr bis 9.00 Uhr auf Radio Okerwelle ein, denn da werden vorab ein paar Geheimnisse gelüftet.

 

Natürlich lassen es sich die Superstars auch nicht nehmen der Peiner Moderatorin, die auch selbst das Konzept zu den Sendungen: Traumzeit, Traumparade und Traumtreff entwickelte, zu gratulieren. Mit Miriam werden also viele prominente Stars feiern.

 

Zur 900. Sendung führt Miriam als erstes 1. Livetelefoninterview mit mit ihren Freunden, dem Erfolgsduo Judith und Mel. Miriam und das Traumduo lernten sich bereits schon während der Zeit von Radio Charivari im Jahre 1995 in Rosenheim kennen. Sie haben den ganzen Weg von „Mira“ (so der liebe Kosename von Miriam) und dann auch den Wechsel zu Radio Okerwelle immer wieder mit verfolgt und begleitet.So waren sie auch immer wieder Live im Studio zu Gast oder präsentierten ihre Hits bei der Live-Show, der Traumparade von Radio Okerwelle beim Peiner Eulenmarkt. Woran sich die 3 noch gerne zurück erinnern, verraten sie den Hörern im Livetelefoninterview.

 

Auch der große Entertainer Semino Rossi nimmt sich Live am Telefon die Zeit um der Peiner Schlagerfee zu gratulieren.Mira und Semino kennen sich schon seit Beginn seiner Karriere, vor 12 Jahren. Die beiden verbindet auch eine freundschaftliche Bindung. Miriam hat in den 19 Jahren bei Radio Okerwelle sehr viel erlebt, aber das schönste Geschenk musikalisch machte ihr einst Semino Rossi am 11.11.2013 bei seinem Konzert in Braunschweig. Er sprach auf der Bühne, vor dem Publikum, von einer Frau die immer an ihn geglaubt hatte und sich von Anfang an immer die Zeit für Interviews mit ihm nahm, auch wenn er damals noch unbekannt war. Die Frau von der er sprach war Miriam Wilbert heute Miriam Wilbert-Schunke. Er bedankte sich bei Radio Okerwelle und ihr für ihren Einsatz und widmete „Mira“ dann das Lied Halleluja. Die Schlagerfee bekam eine Gänsehaut und Tränen in die Augen, den in den heute, 19 Jahren, wo sie für Radio Okerwelle tätig ist, hatte sie so etwas noch nie erlebt.So durfte dieser Titel auch bei der Traumhochzeit zwischen Miriam und ihrem Mann Frank Schunke nicht fehlen. Auch hier hielt Semino für das junge Paar eine tolle Überraschung bereit und schickte ihnen eine Videobotschaft. Wegen all diesen Erlebnissen und der wunderbaren Freundschaft freut sich Mira ganz besonders, dass sich der Superstar Semino Rossi wieder einmal live die Zeit nimmt um ihr und Radio Okerwelle diesmal zur 900. Sendung der Traumparade zu gratulieren.

Sie merken es also, ein Höhepunkt jagt den nächsten. So gibt es auch noch Glückwünsche und Gratulationen von dem Entertainer Florian Silbereisen. Sie sollten also mitfeiern, von 8.05 bis 9.00 Uhr gibt es die 900. Sendung der Traumparade auf Radio Okerwelle und von 09.05 bis 10.00 Uhr dann die große Jubiläums-Show mit den Live-Telefon-Interviews mit, Judith und Mel und Semino Rossi und einem absoluten Kultstar der Miriam und die Hörer überraschen möchte.

 

Wer das sein könnte??? Ein Mann und dessen Ehefrau Hannelore, Mira wahnsinnig schätzt und vor vielen Jahren ins Herz geschlossen hat. „Die BEIDEN sind wie Judith und Mel enge Freunde von mir, und so lernten wir uns damals auch kennen“. Seit der Zeit haben wir alle gemeinsam viele wunderschöne Stunden verbracht, die ich wie ein Schatz für immer in mir trage!!!

 

Doch diese 900. Sendungen wären ohne ein tolles Team, dem Vorstand, dem Programmrat, der Geschäftsführung und die Treue der Zuhörer, unseres Senders: Radio Okerwelle und der Stars und Kollegen nicht möglich gewesen. Aus diesem Grunde freut sich Miriam auch ganz besonders, dass diesmal nicht „nur“ die Stars gratulieren, sondern auch der Geschäftsführer von Radio Okerwelle Wolfram Bäse-Jöbges zu einem persönlichen Gespräch live im Studio vorbeischaut.

So darf also ausführlich gefeiert werden und bei so vielen tollen Stars die Miriam schon seit fast 20 Jahren begleiten sagt sie abschließend:
DANKE FREUNDE – Haltet uns bitte weiterhin die Treue!!! Lächelnd

Herzlichst Ihre und Eure Miriam Wilbert-Schunke

 
Freitag, 5. August 2016

Sa, 06.08. - 8.00 Uhr - Traumparade / Traumtreff

Heute startet Moderatorin Miriam Wilbert-Schunke  mit der Traumparade, der Wertungshitparade von Radio Okerwelle schon um 8 Uhr - Grund dafür ist der „Traumtreff“ ab 9 Uhr mit Vanessa Mai, die früher mit der Band Wolkenfrei erfolgreich war, bevor sie sich auf Solopfade begeben hat.

Für das Album „Wachgeküsst“ wurde sie mit dem „Echo“ ausgezeichnet, auch als eine der vier Juroren bei „DSDS-Deutschland sucht den Superstar“ machte sie eine gute Figur an der Seite von Pop-Titan Dieter Bohlen. Dieser hatte für sie viele Tipps und ging in Jamaika auf ihren Manager und Verlobten Andreas Ferber zu, den Stiefsohn von Andrea Berg, und bot ihm und Vanessa die Zusammenarbeit für ein Album an - so entstand die CD „Für Dich“.

Die Zusammenarbeit mit Dieter Bohlen bezeichnet Vanessa Mai als sehr harmonisch, will aber bei ihrem nächsten Album viele Songs selber schreiben. Um sich dieser Arbeit zu widmen und sich auf ihre große Herbsttournee vorzubereiten, die sie  am 2. November auch ins Theater am Aegi nach Hannover führt, hat sie die Jury-Teilnahme für die neue Staffel von DSDS abgesagt.

In Hannover kann man sie dann mit einer Live-Band und auch tanzend erleben. Außerdem plant sie noch eine Aktion für die Fans, die aber noch streng geheim gehalten wird. Verraten wird auch nicht, wann sie ihrem Verlobten Andreas Ferber das Ja-Wort geben wird. Aber so viel will sie ihren Fans im Gespräch (Bild) mit Miriam Wilbert-Schunke  preisgeben, beruflich wie auch privat lebt sie ihren Traum.

 Wir bedanken uns Herzlichst bei Herrn Albert Hirsmüller für diesen schönen Bericht 

 
Freitag, 5. August 2016
wilbert1
Wir bedanken uns Herzlichst bei Herrn Albert Hirsmüller für diesen schönen Bericht
 
Mehr …